Heißer Scheiß live serviert: Konspirative Küchenkonzerte!

Zutaten

  • Gin
  • Tonic Water
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Eiswürfel

Zutaten

„Der Schein bestimmt das Sein“. Und genau aus diesem Grund mixt der Chefkoch das Getränk des vereinzelnd auftretenden Mod in der Großstadt – den Gin Tonic. Eiswürfel mit einer Prise Salz in ein hohes Cocktailglas jagen. Eine Zitrone mit einem Schneidegerät (zum Beispiel Messer oder Hackebeil) in zwei Hälften zerteilen und die eine davon mit ganz viel Liebe zart zusammenpressen um einen Hauch von Fruchtsaft ins Glas zu schicken. Von der anderen Hälfte unbedingt eine Scheibe abschneiden und für Schönheitszwecke verwenden. Der Spur von Zitrone ein paar Prozente gönnen und dem heißen Gemisch mit Tonic Water die volle Dröhnung geben. Mit dem richtigen Anzug und nem ordentlichen Roller macht das so einiges her! Randale und Prügeleien mit den Rockern und Poppern nicht ausgeschlossen!