Heißer Scheiß live serviert: Konspirative Küchenkonzerte!

Zutaten

  • Eiweiß
  • Zucker
  • Schokolade
  • Sahne
  • noch mehr Sahne
  • Chili

Zubereitung

Gezuckertes Eiweiß steifschlagen und in Klumpen auf ein Blech spritzen. Zwei Küchenkonzertlängen bei 70 Grad im Ofen trocknen lassen. Derweil die Schokolade mit etwas Sahne der allseits beliebten Bain-Marie-Schmelzung unterziehen, geschnippeltes Chili dazugeben. Die fertige Schokomasse mit geschlagener Sahne vermengen. Baiser köpfen, Schokopampe rein, Deckel wieder drauf. Aah!