Heißer Scheiß live serviert: Konspirative Küchenkonzerte!

Simone Anton

Erstausstrahlung: 5. September 2009 um 20:00 Uhr auf Tide TV.

Ebenso zart wie das von Nala & the Silkmonkeys erlegte Reh ist auch das Werk der bildenden Künstlerin Simone Anton. Sie arbeitet immer raumbezogen und ihr Medium ist Papier in allen Variationen und Aggregatzuständen. Die konspirative Küche wird sie ausschließlich mit braunen und weißen Kaffeefiltern verwandeln, die sie innerhalb weniger Stunden und mit dem guten alten Pritt-Stift an Wänden, Säulen, Bierkisten und der Decke befestigt hat. Die Filter umspielen die Band mit einer wogenden Papierbrandung und an einigen Stellen wachsen sie sogar aus Verstärkern und Instrumenten. Selten war die Symbiose aus Kunst, Musik und Essen so gelungen wie an diesem Abend!